RIVA 1920 auf der IMM 2012


>> Beeindruckende Naturholzmöbel aus Mailand <<

Seit drei Generationen widmet sich RIVA 1920 der Gestaltung und Produktion von Möbeln. Wie der Name bereits erahnen lässt, wurde das Unternehmen in den 1920er Jahren in Mailand gegründet und steht heute für Möbel aus natürlichen Materialien und einer garantiert geringen Umweltbelastung.

Auf der imm cologne 2012 war RIVA 1920 mit einem liebevoll inszenierten Messestand vertreten. Mit der Präsentation seiner Kollektion unterstreicht das Unternehmen seine erfolgreiche Philosophie, die Funktionalität und Ästhetik von Möbeln gleichwertig zu verbinden und dabei gesundes Wohnen mit nachhaltigen ökologischen Werten zu verschmelzen.

Im Lichtdesign haben wir diese Themen aufgenommen und mit harmonischen Farbstimmungen das Naturholz optimal zur Geltung gebracht und mit spannend inszenierten Einleuchttwinkeln die Werte der Marke brillant herausgearbeitet.

Weitere Informationen zu dieser Messepräsenz gibt Ihnen gerne unser technischer Leiter. Schreiben Sie Michael Schumacher einfach eine Mail, um mehr zu erfahren.

 

 

____________

Auftraggeber/Kunde:   
RIVA Industria Mobili SpA, Cantù (CO) – Italien

Veranstaltungsort:   
imm 2012, Köln (Koelnmesse)

Leistungsumfang:   
Planung und Durchführung der Beleuchtung 

 

 

___________________________________________________________________

Alle Fotos © Gunnar Fischer für müllermusic Veranstaltungstechnik (außer wenn anders angegeben)