Sparkasse KölnBonn, Personalversammlung im Staatenhaus


Wenn eine der größten Sparkassen Deutschlands ihre Mitarbeiter zur Personalversammlung zusammen holt – dann wird viel Platz benötigt. Und so wurde im Staatenhaus am Rheinpark einer der größten Säle in Köln für die Zusammenkunft vorbereitet.

Unsere Dienstleistung umfasste dabei die technische Planung und Ausführung von Beschallung, Licht und Videotechnik. Hier ein paar Fakten:

Licht
ganzheitliche Ausleuchtung der Bühne // 10 x Stufenlinsen 2KW und 2 x Profiler zusätzlich zur fest installierten Technik.

Video
2 Großbildprojektionen // 6,3m x 4,77m mit je 1 x 10.000 ANSI-Lumen Projektoren als Rückprojektion.

Audio
Aufwändiges LCR Audiosetup mit 3 L-Acoustic KARA Systemen, 14 Funkstrecken, Monitoring an allen Sprechstellen im Saal für Rückfragen. Aufgrund der Größe ein aufwändiges LWL-Netzwerk zur Signalverteilung sowie ein Soundcraft VI4 System.

 

Die Sparkasse KölnBonn ist ein öffentlich-rechtliches Geldinstitut mit Sitz in Köln und verwaltet über 1,7 Millionen Kundenkonten. Sie ist mit ca. 4900 Angestellten, 112 Geschäfts- und 76 SB-Stellen und 347 Geldautomaten die größte kommunale Sparkasse in Deutschland und die zweitgrößte Sparkasse nach der Hamburger Sparkasse und entstand am 1. Januar 2005 durch die Fusion der Stadtsparkasse Köln mit der Sparkasse Bonn. (Quelle: www.sparkasse-koelnbonn.de)

 Alle Fragen zu dieser Produktion beantwortet Ihnen gerne der Technische Leiter Daniel Frigger.

 

____________

Kunde:                                   
Sparkasse KölnBonn, Köln

Veranstaltungsort:           
Staatenhaus am Rheinpark, Auenweg 17, Köln

Leistungsumfang:          
Planung und Realisation von Beleuchtung, Beschallung, AV-Technik und Live-Operating

 

___________________________________________________________________

Alle Fotos © Gunnar Fischer für müllermusic Veranstaltungstechnik