Blum @ interzum 2011


>> Moderne Großfläche << 

Auf der interzum war unser langjähriger Kunde, die Julius Blum GmbH aus Österreich, wieder mit einem imposanten Messestand vertreten. Dabei war nicht nur die Fläche von 1.100 Qaudratmetern beeindruckend – sondern auch die durchdachte Architektur des Standes, die das Arbeitsklima für die immerhin 300 angereisten Mitarbeiter so angenehem wie möglich machte.

Seit über 50 Jahren steht der Name Blum für Innovation, für engagierte Mitarbeiter und überzeugende Produkte. Mit dieser Philosophie verbindet uns nicht nur der Leitgedanke der Unternehmensführung mit dem Möbelzulieferer aus Voralberg – sondern auch die täglich gelebte Leidenschaft für hochwertige Ergebnisse.

Auch dieses Jahr lieferten wir – zuverlässig wir gewohnt – die standardmäßige rundum Betreuung der aufwendigen Messepräsenz, die insbesondere aus den Bereichen Beleuchtung, AV/Medientechnik und Rigging bestand.

 

Hier ein paar Hintergrundinformationen unserer diesjährigen Zusammenarbeit: 

>> an ca. 100 Abhängungen von der Hallendecke musste eine Last von insgesamt ca. 11,5 Tonnen sicher befestigt werden (c.a. 5 Tonnen Traversen/Rohre/Anschlagmaterial, ca. 3,5 Tonnen Beleuchtung inkl. Verkabelung und ca. 3 Tonnen Messebauelemente, Holzkonstruktionen und Deckenfelder)

>> insgesamt über 300 Tageslicht- und Kunstlicht-Scheinwerfer. Je nach Bereich mit unterschiedlichem Einsatz, zur akzentuierten Beleuchtung der Produkte oder allgemeinen Beleuchtung der Architektur und Flächen.

>> Installation von acht 40'' und sechzehn 32'' LED - LCD Displays im Standbau zur Wiedergabe von Content über Medienplayer, die durch berührungslose Sensoren gesteuert wurden, um zwischen verschiedenen Filmen wählen zu können.

>> lichtstarke Projektion eines CI-Films im Empfangsbereich. Hier wurde der Zuspieler mit weichen Kanten gerendert, so dass die Projektion übergangslos mit der Fläche verschmilzt und eine Einheit bildet.

>> Konzeption und Installation eines kompletten Netzwerkes mit ca. 40 speziellen Sensoren im Traversensystem für ein Echtzeit-Personenortungssystem über der gesamten Standfläche, um Mitarbeiter schnell finden zu können.

>> täglicher Messeservice: laufende Betreuung der Technik inkl. Ein- und Ausschalt-Service morgens und abends durch einen Servicetechniker. (Diese Dienstleistung gehört für unsere Kunden generell bei Veranstaltungen in der Koelnmesse zum festen Service.)

 

 

Weitere Informationen zu dieser Messepräsenz gibt Ihnen gerne unser technischer Leiter. Schreiben Sie Richard Tussing einfach eine Mail, um mehr zu erfahren.

 

____________

Auftraggeber/Kunde:   
Julius Blum GmbH, Höchst, Österreich

Konzeption, Design und Standbau:   
Arno Design Gmbh, München

Veranstaltungsort:   
interzum 2011, Köln (Koelnmesse)

Leistungsumfang:   
Planung und Durchführung von AV-/Vidoetechnik, Beleuchtung,  Rigging, Abhängungen, Netzwerktechnik

 

___________________________________________________________________

Alle Fotos © Frank Kotzerke für Arno Design, München